14. NRW-IT-Rechtstag 2024

Kommentare deaktiviert für 14. NRW-IT-Rechtstag 2024 3

14. NRW-IT-Rechtstag 2024 – davit

KI und Urheberrecht

Vortrag von Dr. Thomas Lapp

  1. Einführung in Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Relevanz im Urheberrecht

    • Definition und Grundlagen der Künstlichen Intelligenz, insbesondere der Large Language Model
    • Überblick über die aktuellen Einsatzbereiche von KI und LLM
    • Bedeutung von KI im Kontext des Urheberrechts
  2. Urheberrechtliche Schutzfähigkeit von KI-generierten Werken

    • Was sind KI-generierte Werke?
    • Aktuelle Rechtslage: Sind KI-generierte Werke urheberrechtlich schutzfähig?
  3. Schöpferprinzip im Urheberrecht und seine Anwendung auf KI

    • Das Konzept des menschlichen Urhebers
    • Herausforderungen bei der Anwendung des Schöpferprinzips auf KI
    • Bedeutung der eigenen geistigen Leistung und der Schöpfungshöhe
  4. Rechte und Pflichten bei der Nutzung von KI für kreative Prozesse
    • Rechte der Entwickler und Betreiber von KI-Systemen
    • Nutzungsrechte und Lizenzierungsmodelle für KI-generierte Werke
    • Verantwortlichkeiten und Haftungsfragen
  5. KI und die Transformation bestehender Urheberrechte
    • Einfluss von KI auf bestehende Werke und deren Schutz
    • Remix, Mashup und Transformation durch KI: Urheberrechtliche Implikationen
  6. Urheberrechtliche Herausforderungen und Risiken im Umgang mit KI
    • Plagiate und Originalität: Wie kann KI Urheberrechte verletzen?
    • Rechtliche Maßnahmen zur Verhinderung von Urheberrechtsverletzungen durch KI
  7. KI als Hilfsmittel für Urheberrechtsinhaber und die Durchsetzung von Rechten
    • Einsatz von KI zur Überwachung und Durchsetzung von Urheberrechten
    • Technische Schutzmaßnahmen und KI-basierte Monitoring-Tools
  8. Zukünftige Entwicklungen und Trends im Bereich KI und Urheberrecht
    • Prognosen und mögliche gesetzliche Entwicklungen
    • Neue Geschäftsmodelle und wirtschaftliche Auswirkungen
    • Vorbereitung auf die Zukunft: Handlungsempfehlungen für Juristen und Unternehmen

Dieser Vortrag von Dr. Thomas Lapp bietet eine umfassende und detaillierte Betrachtung der vielfältigen und komplexen Themen an der Schnittstelle von Künstlicher Intelligenz und Urheberrecht. Teilnehmer des IT-Rechtstags NRW 2024 erhalten wertvolle Einblicke und praxisnahe Informationen zu den aktuellen Herausforderungen und Chancen in diesem dynamischen Rechtsgebiet.