Mediation und Moderation in der Restrukturierung

Kommentare deaktiviert für Mediation und Moderation in der Restrukturierung 0

Sanierungsmoderation

Mit Einführung der Sanierungsmoderation durch §§ 94 ff. StaRUG wurde ein neues Instrument zur Restrukturierung von insolvenzgefährdeten Unternehmen im Vorfeld der Insolvenz geschaffen. Der Sanierungsmoderator vermittelt nach § 96 StaRUG zwischen dem Schuldner und seinen Gläubigern bei der Herbeiführung einer Lösung zur Überwindung der wirtschaftlichen oder finanziellen Schwierigkeiten. Neben Techniken der im Gesetz ausdrücklich benannten Moderation können auch Techniken der Mediation eingesetzt werden. In der Diskussion werden auch die Unterschiede zwischen Moderation und Mediation angesprochen.

Stefan Proske  organisiert und leitet die Diskussion mit Dr. Wolfram Desch, Christine Frosch (dhpg), Dr. Thomas Lapp, Susanne Nickel.

 

Zum Event