Online-Vortrag: Online-Mediation in der Praxis

Kommentare deaktiviert für Online-Vortrag: Online-Mediation in der Praxis 27

Online-Mediation in der Praxis

Mediation lebt in besonderer Weise von der persönlichen Begegnung, findet aber auch immer häufiger online im virtuellen Raum statt. Immer bessere Technik, immer größere verfügbare Bandbreite und insbesondere die pandemiebedingten Einschränkungen haben zu immer mehr virtuellen Mediationen beigetragen. In diesem Seminar werden die Besonderheiten der Online-Mediation behandelt. Dies beginnt bei der Frage, welche Mediation, welche Medianden  und welche Mediationsphasen sich dafür eignen. Behandelt werden auch die Anforderungen der Technik und schließlich ganz praktische Fragen bei der Durchführung von Online-Mediationen. Auch die rechtlichen Fragen von Datenschutz bis zu Onlineverträgen werden besprochen.

Der zweieinhalbstündige Vortrag befasst sich mit den Besonderheiten der Online-Mediation. Dr. Thomas Lapp trägt live vor, so dass die Teilnehmenden sich aktiv beteiligen können.

Veranstalter ist das Deutsche Anwaltsinstitut (DAI).

Programm

1         Online-Mediationen
1.1         Formen (Text, Audio, Video, synchron/asynchron)
1.2         Persönliche Voraussetzungen (Medianden, Mediatoren)
1.3         geeignete Fälle/Eskalationsstufen
1.4         Online-Mediation in den verschiedenen Mediationsphasen
2         Technik (insbesondere für Videokonferenzen)
2.1         Konferenzplattformen
2.2         Datenschutzrechtliche Anforderungen
2.3         Hardware (Kamera, Mikrofon, Internetzugang)
2.4         Software (Visualisierung, Protokoll)
2.5         Nutzung des beA zur Kommunikation
2.6         Räumlichkeiten (Mediator, Medianden, sonstige Beteiligte)
2.7         Vertraulichkeit
2.8         Vorbereitung, Probelauf, Unterstützung
3         Durchführung
3.1         Raum, Aufstellung des Equipments
3.2         Persönliche Vorbereitung
3.3         Vorbereitung der Medianden
3.4         Zeitplanung, Pausen
3.5         Kleidung, Kameraposition
3.6         Auftreten in Online-Mediationen
3.7         Einzelgespräche, zweiter Kanal
3.8         Nähe und Ferne und ihre Auswirkungen
3.9         Besonderheiten in den Mediationsphasen
4         Rechtsfragen
4.1         Mediationsvereinbarung für Online-Mediation
4.2         Aufzeichnungen der Sitzungen und Protokolle
4.3         Recht am eigenen Bild und Bildschirmkopien
4.4         Mediationsvereinbarung und Mediationsabschlussvereinbarung online abschließen und qualifiziert elektronisch signieren
5         Checkliste