Rechtliche Grenzen des Einsatzes von Legal Tech in der Anwaltskanzlei, eIDAS und beA 3.0

Kommentare deaktiviert für Rechtliche Grenzen des Einsatzes von Legal Tech in der Anwaltskanzlei, eIDAS und beA 3.0 11

Rechtliche Grenzen des Einsatzes von Legal Tech in der Anwaltskanzlei

Herzliche Willkommen Kollege KI! Einsatz von Legal Tech in der Anwaltskanzlei? Ein kurzer Überblick der Möglichkeiten und berufsrechtlichen Grenzen.

Referent: Michael Friedmann, Rechtsanwalt und Mit-Gründer der Legal Tech’s 123recht.de, frag-einen-anwalt.de und primelegal.de, Lehrbeauftragter für Legal Tech an der Leibniz-Universität Hannover und der Universität Wien

eIDAS und beA 3.0

Haben Sie sich schon immer gefragt, was eigentlich elektronische Identitäten und qualifizierte elektronische Signaturen sind und wie man diese praktisch nutzen kann? Ein kurzer Überblick zu der Technik und den rechtlichen Regelungen sowie zur möglichen Nutzung für ein anwaltsfreundliches beA 3.0.

Referent: Dr. Thomas Lapp, Rechtsanwalt und zertifizierter Mediator, Fachanwalt für Informationstechnologierecht, Lehrbeauftragter Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des 29. Deutschen EDV Gerichtstages. Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier

Die Konferenzplattform zum EDV Gerichtstag finden Sie hier